Bilder-plus.de
☰ zu

Holzsorten - Etimoé

Etimoé sind immergrüne Laubbäume, die bis zu 40 m hoch wachsen. Der Stammdurchmesser kann bis zu 1,5 m betragen.

Die Farbe des Splintholzes ist gelblich braun und stark abgesetzt. Es hat eine Breite von 10 bis 15 cm. das Kernholz ist rötlich braun und mit dunklen Farbzonen und Harzstreifen durchzogen.

Das Holz läßt sich gut trocknen, dies muss aber langsam erfolgen, da es sonst zu Harzfluss kommen kann.

 

Furniersorten

Etimoe      
Etimoé      

 

Vorkommen

Etimoé wachsen in den Wäldern Westafrikas - Sierra Leone, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana und Nigeria.

 

Hauptverwendung und Bearbeitungsmöglichkeiten

Das Holz der Etimoé wird überwiegend als Deckfurnier, nicht selten als Schälfurnier für die Sperrholzproduktion verwendet. Auch im Innenausbau für Möbel, Vertäfelungen, Parkett und Verkleidungen findet es Einsatz.

Die Bearbeitung und die Oberflächenbehandlung kann problemlos erfolgen.

 

Weitere Links