Bilder-plus.de
☰ zu

Holzsorten - Khaya Mahagoni

Khaya Mahagoni - auch als afrikanisches Mahagoni bekannt, ist ein Laubbaum, der bis zu 40 Meter, in seltenen Fällen sogar über 45 Meter hoch wächst. Sein Stammdurchmesser erreicht 1,5 Meter.

Das Splintholz hat eine hellrötlich graue Färbung, das Kernholz ist hellrot gefärbt. Durch das Nachdunkeln erhät das sehr schnell eine rötlich braune Farbe.

Furniersorten

Furnier: khaya Mahagoni Weitere Mahagonie-Sorten: Mahagoni schlicht  
Khaya Mahagoni   Mahagoni schlicht  

 

Vorkommen

Khaya Mahagoni wächst hauptsächlich in Westafrika und den tropischen Regenwäldern von Äquatorial-Guinea.

 

Hauptverwendung und Bearbeitungsmöglichkeiten

Das Holz des Khaya Mahagoni Baumes ist sehr begehrt für den hochwertigen Innenausbau und die Möbeltischlerei, aber auch für die Herstellung von fast allen Holzwaren, wie zum Beispiel als Konstruktionsholz für den Schiffs-, Fahrzeug- und Waggonbau. Es wird auch sehr gerne für die Fertigung von Musikinstrumenten verwendet.

Das Holz ist gut beiz- und lackierbar.

 

Weitere Links