Bilder-plus.de
☰ zu

Die Farbe Weiß

Weiß ist die hellste Farbe, sie wird wie Grau und Schwarz als unbunte Farbe bezeichnet, da alle drei Zapfeln in der Netzhaut des Auges mit gleichmäßiger sehr hoher Intensität gereizt wird. Wenn etwas weiß ist, dann ist es sauber, rein und unschuldig. Wer eine weiße Weste hat, hat sich nichts zu schulden kommen lassen.

Wir schwenken die weiße Fahne, wenn wir uns ergeben wollen und die weiße Friedenstaube, ist frei von bösen oder aggressiven Gelüsten.

So manch Künstler, ob nun Schriftsteller, Komponist oder Maler kennt die Angst vor dem weißen Blatt Papier, so perfekt und kühl - bereit alles aufzunehmen. Das weiße Blatt Papier steht für eine Schreib- oder Inspirationsblockade.

Und wir wünschen uns eine weiße Weihnacht, denn die ist im verschneiten Winter viel schöner - wie soll der Weihnachtsmann auch ohne Schnee Schlitten fahren.

Motive zum Thema Weiß aus unserer Motiv-Galerie

rot abstrakt rot abstrakt rot abstrakt

Eigenschaften, die man mit Weiß verbindet

Positiv: Reinheit, Vollkommenheit, Tugend, Erhabenheit, Erlösung, Unschuld, Sachlichkeit, Verlässlichkeit, Geschäftsinstinkt, Aufrichtigkeit, Wahrheitsliebe

Negativ: Perfektionismus, Neigung zu Abstraktion, Kühle

Weiß in Physik und Biologie

rbg - weiß cmyk

Weiß ist keine Farbe des Lichtspektrum. Man kann aber weißes Licht, mit einem Prisma in die Spektralfarben aufteilen. Man erhält Weiß im RGB-Farbraum (additive Farbmischung), wenn sowohl Rot, Grün als auch Blau zu gleich zu 100% leuchten.

Bei der subtraktiven Farbmischung (CMYK-Farbraum) bedeutet die Farbe Weiß, dass gar keine Farbe vorhanden ist.

In der Natur begegnet uns weißer Schnee, es gibt weiße Wolken und natürlich Tiere die sich mit Ihrem weißen Fell im Schnee tarnen wollen. Aber es gibt auch weiße Blumen und Blüten.

Weiß in der Symbolik

Wie Anfangs schon erwähnt, steht die Farbe weiß für Unschuld und Unbefleckheit, deshalb trägt die Braut als Zeichen ihrer Jungfräulichkeit ein weißes Hochzeitkleid. Im Judo bekomen die Anfänger einen weißen Gürtel, da diese von rein vom Kampfwissen sind. Die weiße Flagge bedeutet Kapitulation und Frieden. Weiß steht für Unendlichkeit und Perfektion, aber es gibt auch Kulturen in denen Weiß eine Trauerfarbe ist. Weiß steht aber auch für das Alter und die damit errungene Weißheit.

 

Weitere Links